Diese Brechstange 2000 mm ist sehr lang lang und entfaltet damit eine große Hebelwirkung, aber auch mit ihren Gewicht von über 10-11kg und der Spitze ein hohe Durchschlagskraft. Modell mit gebogener oder gerader Schneide und gebogener Klaue erhältlich. Damit kannst du auch schwere 3cm dicke verleimte Sperrholzplatten durchstoßen, Gartenhäuser zerlegen und vieles mehr. Für grobe Arbeiten

Angebote:

Hier kannst du die XXL Brechstange 2000 mm kaufen: 3 Modelle

Brechstange 2000 mm mit gerader Schneide und Spitze Ø 30 mm*
  • Brechstange mit gerader Schneide und Spitze
  • Ø 30 mm
  • Länge: 2000 mm
Brechstange Ø 30 x 2000 mm, gebogene Schneide und Spitze*
  • Rundstahl, C45, gehärtet, rot -
  • mit gebogener Schneide und Spitze -
  • hervorragende Qualität
Brechstange Ø 30 x 2000 mm, gebogene Klaue und Spitze*
  • Rundstahl, C45, gehärtet, rot -
  • mit gebogener Klaue und Spitze -
  • hervorragende Qualität

Letzte Aktualisierung am 19.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Die Stange gibt es auch mit einer geraden Schneide*

  1. Die 2000 mm Brechstange mit aufgebogener Schneide ist besonders für Abrissarbeiten vorgesehen, damit du hier noch eine extra Hebelwirkung einsetzen kann. (Türrahmen wegbrechen, Steine aus der Wand brechen etc.)
  1. Die 2000 mm Brechstange mit gerader Schneide kann auch gut für den Abriss eingesetzt werden, aber eben auch zum Kappen von dicken Baumwurzeln bei der Gartenarbeit.
  1. Die 2000 mm Brechstange mit gebogener Klaue Sehr gut für schwere Abrissarbeiten: Die gebogene Klaue hat ein zusätzliche Hebelwirkung, um leichter schwere und große Nägel aus Holzpfosten, Dielenboden und anderen Holzbrettern ziehen zu können.

Merkmale der 2000mm Brechstange mit ca. 11kg

  • Mit einem Durchmesser von 30mm ist das Brecheisen eine sehr stabile Ausführung.
  • Die Länge von 200cm macht es dir leicht eine große Hebelwirkung einzusetzen, um alle mögliche Verbunde auseinanderzubrechen.
  • Mit der aufgebogenen Schneide und der großen Länge kannst du ganz leicht schwere Platten anheben
  • Das hohe Gewicht von ca. 11,5kg gibt der Stange bei jedem Schlag ein große Wucht um feste Baustoffe durchstoßen zu können.
  • Zum Vergleich: Die schwersten Vorschlaghammer haben üblicherweise ein maximal Gewicht von 10kg.
  • Zur Schlagkraft (Stoßkraft) der Brechstange: bei Vorschlaghammer holst du mit Schwung aus, aber die Bahn ist flach, oder wenn du einen mit Pinne hast, ist das immer noch keine Spitze. Mit der Brechstange mit Spitze wirken die ganzen 11kg plus deine eigene Kraft auf ein winzig kleine Fläche.
  • Die große Brechstange ist nicht für Feinarbeiten, auch das Arbeiten in kleineren Räumen ist nicht so praktisch.
  • Die 2m Brechtstange zu kaufen macht aber Sinn, wenn du Platz hast zum hantieren hast.
  • Wichtig ist natürlich auch, dass du über ein wenig Muskelkraft verfügst.
  • Die Eisen-Brechstange ist für schwere Abrissarbeiten vorgesehen.
  • Für kleinere Räume würde ich ein anderes Brecheisen kaufen. Kleiner und mit Nageleisenfunktion.

Hier geht es zur 2000mm Brechstange auf Amazon*

Warum eine 2000 mm Brechstange? – Das Hebelgesetz

Wie wirkt sich die Länge des Brechstange auf die Kraft aus, um eine bestimmte Last (Gewicht heben, Mauerstück herausbrechen) bewegen zu können?

Das Hebelgesetz in einer einfachen Formel untergebracht

Kraft (F1) x Kraftarm (l1) = Last (F2) x Lastarm (l2)

Wie funktioniert das Hebelgesetz bei Brecheisen? Beispiel

Nehmen wir an ihr habt genug Platz um an der Spitze der Brechstange 10 cm Spiel zu haben.
Bei 10 cm legt ihr eure Brechstange an einer Kante (Stein, Mauer etc.) an. Das ist der Drehpunkt.
Anwendung der Hebelgesetzformel:
Um 100 kg mit einer kleinen 20cm Brechstange heben zu können müsst ihr an deren Ende dann auch 100kg aufbringen.
Bei einem 200 kg schweren Stein wären es bei 20 cm langen Brechstange (also auf jeder Seite des Drehpunktes 10 cm) dann 200 kg

Jetzt verlängern wir mal die Brechstange um 20 cm auf insgesamt 40 cm

F1 x l1 = F2 x l2
? x 30 cm = 200 kg x 10 cm
? = (200 x 10) / 30 = 66,66 kg Krafteinsatz

  • Bei einem 200 kg schweren Stein müsstest du also 66,66 kg bei einem 40 cm Brecheisen aufbringen
  • Bei einer 60 cm langen Brechstange brauchst du nur noch 40 kg Kraft aufzubringen.
  • Bei einer 150 cm langen Brechstange müssen es nur 14,28 kg sein.
  • Bei unserer 200 cm extra langen Brechstange musst du jetzt nur noch 10,53 kg Kraft einsetzen.

Ergebnis: die Länge des Brecheisens macht einen riesigen Unterschied, in dem welche Wirkung du erzielen kannst.

Zum Schluss gehen wir mal zu einer extrem langen Stahlrohrstange:

Mit einer 10 m langen Eisenstange könntest du nur durch dein Körpergewicht von 80 kg eine Last von:

F1 (80 kg) x l1 (1000 cm) = F2 (?) x l2 (10 cm)
F2 = (80 x 1000)/10 = 8000

…einen 8t schweren LKW anheben.

Zur Verdeutlichung habe ich hier noch ein gut erklärendes Video zum Thema Hebelgesetz und Veränderung der Länge des Kraftarms gefunden:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=yMmVDQVTYrg

Brechstangen sind gute Allroundwerkzeuge für den Abriss

Ob nun eine 2000 mm Brechstange mit gebogener Schneide mit extra Hebelwirkung oder mit gebogener Klaue, um große Nägel aus Brettern ziehen zu können und andere Varianten (Brechstange mit Kugelkopf oder extra stark gebogenem Fuss mit Rollen zum Anheben schwerer Lasten). Brechstangen sind Alleskönner und für den Abriss oder das Entwurzeln von Baumstammresten im Garten eine gute Hilfe.

Je Länger die Brechstange ist, desto mehr Hebelkraft kannst du einsetzen und desto schwerer ist sie auch für schwungvolle Schläge. Das hohe Eigengewicht sorgt schon für gute eine Aufschlagwirkung.

Brechstange 2000 mm mit gerader Schneide und Spitze Ø 30 mm*
  • Brechstange mit gerader Schneide und Spitze
  • Ø 30 mm
  • Länge: 2000 mm

Letzte Aktualisierung am 19.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Viele Freude beim Abriss.