Sicherheitskleidung Baustelle: Gute Arbeitskleidung kaufen – Empfehlung für Heimwerker und Profis

Die richtige Schutzkleidung am Bau, im Haus oder auch schon beim privaten Mauerdurchbruch bewahrt dich vor Verletzungen. Auch der ambitionierte Heimwerker tut nicht schlecht daran, an die Arbeits-Sicherheit zu denken.

Aus eigener glücklicher Erfahrung habe ich gute Sicherheitsschuhe zu schätzen gelernt. Genauso wie Schutzbrillen, Helme und gute Arbeitshosen.

Ein Mauerdurchbruch mit dem Vorschlaghammer (Video)

Eine Mauerdurchbruch macht immer etwas Arbeit und lässt mehr Bauschutt entstehen als man vorher gedacht hat. Wie man hier sehr schön sehen kann muss immer wieder über Kopf geschlagen werden.

Auch wenn der Arbeiter es hier gut verseht, immer alle Bruchstücke und Stein nach innen zu schlagen und kein Stein so lose war, dass er ihm auf den Kopf fiel, wäre ein Helm keine schlechte Sache gewesen. In Minute (3:02) löst sich ein Teil der Decke.

Sicherheitsschuhe hatte er auf jeden Fall an, wie man sieht können einem Mauersteine immer mal auf den Fuß fallen. So manches mal war er einfach nur schnell genug.

Eine Atemmaske schien hier auch sehr sinnvoll zu sein. Diese Mauer staubte beim Durchbrechen schon einigermaßen stark. Das ist nicht immer so. Ich müsst also hier von Fall zu Fall entscheiden.

Besonders beeindruckend ist der Teil (ab min 1:30), indem man einen vertikalen Teil der Wand so „anschlägt“, dass es nur noch eines Schubses bedarf. Wenn man sich hier verrechnet ist es gut Sicherheitskleidung anzuhaben.

Warum ist Sicherheitskleidung auf der Baustelle wichtig?

Hier nun das Video: Sicherheitsschuhe, Arbeitshose und Staubschuztmaske hat er angezogen.Bauhelm fehlt, wäre aber sinnvoll gewesen.

So funktioniert ein Wanddurchbruch mit dem richtigen Vorschlaghammer: Hier nun gute Vorschlaghammer im Vergleich.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/BzXjiiibGmE

Sicherheitsschuhe S3 mit Stahlkappe und Durchtrittsschutz

Sicherheitsschuhe müssen funktionieren. Als Beispiel wäre hier der Sicherheitsschuh „Anatomic Bau 500“ von Atlas zu nennen.

Warum sind Sicherheitsschuhe mit der Klasse S3 auf der Baustelle und bei Abbrucharbeiten wichtig?

S3 heißt u.a. dass eine Stahlkappe über den Zehen in den Arbeitsschuh eingearbeitet ist und davor schützt ernste Verletzungen zu bekommen, wenn dir ein Mauerstein auf den Fuß fällt.

S3 heitßt auch: Sehr wichtig ist auch der Durchtritts-Schutz: Das heißt die Sohle ist noch mal extra z.B. mit einem Stahlblech in der Sohle, denn im Eifer des Gefechts tritt man schnell mal auf eine alte Holzlatte, die von unten mit Nägeln beschlagen wurde. Der Nagel sollte nicht durch die Sohle in deinen Fuß wandern. Ich selbst war jedenfalls schon sehr dankbar für eine durchtitts-sichere Sohle.

40%
Anatomic Bau 500 - EN ISO 20345 S3 - W10 - Gr. 43, Schwarz*
  • Robust. Obermaterial Waterproofleder. Mit Überkappe. Aktiv-X Funktionsfutter für hohe Atmungsaktivität und schnelles Trocknen....
  • Größe: 43
  • DIN EN ISO: 20345

Letzte Aktualisierung am 18.07.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Merkmale „Anatomic Bau 500“:

  • Sicherheitsschuh Klasse: EN ISO 20345: 2011 S3
  • Zehenschutz: Stahlkappe
  • Durchtrittschutz: Stahlzwischensohle
  • Obermaterial: Waterproofleder
  • Innenfutter: Ergo-Tex
  • Sohle: Outdoor Sohlentechnologie mit Grobstollenprofil, bedingt öl-, benzin- und säurebeständig, antistatisch
  • Weite: 10
  • Extras: Dämpfungssystem
  • Farbe: schwarz Größen 36 bis 49 mit Übergrößenzuschlag

Dieser Schuh ist eine echte Kaufempfehlung, mit vielen guten Bewertungen. Die Marke „Atlas“ ist bekannt für gute Sicherheitsschuhe. wenn ihr auf einer Baustelle seid, auf der richtig was los ist. Natürlich kannst du auch günstigere Sicherheitsschuhe kaufen, aber im Allgemeinen gilt, wenn etwas nur halb so viel kostet, dann ist es im Vergleich einfach nicht so gut.

Sicherheitshelm Peltor, damit dir keine Steine auf den Kopf fallen.

Die Bauarbeiten unter euch wissen das, für die Heimwerker möchte ich nur noch mal betonen, wenn ihr ganze Mauern mit dem Vorschlaghammer einreißt, dann müsst ihr eben auch oben an die Mauer schlagen. Und zwar oberhalb eures Kopfes. Der Lehmann ist ja schliesslich groß genug.

Das bedeutet aber auch, dass euch Steine auf den Kopf fallen können und das ist nicht so lustig. Genau davor schützt euch ein Bauhelm

Gleiches gilt natürlich auch für herumfliegende Steinsplitter. Ein Helm mit einer Schutzbrille, die ihr bei Bedarf einhängen könnt ist etwas wert.

Letzte Aktualisierung am 18.07.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dafür sind die 3M Peltor Helm perfekt. diese Schutzhelme bietet also eine 3er Kombi an: Sicherheitshelm, Integrierte Schutzbrille V6E und X4 Kapselgehörschutz X4P3E mit Helmbefestigung. Ansonsten ist auch eine Schutzbrille von Uvex eine gute Wahl. Uvex stellt schon sehr lange Motorradhelme her. Dir Firma hat also Erfahrung mit Visieren, die etwas aushalten müssen.

Den 3M Peltor Helm gibt es in den Farbe weiß, rot, orange und grün, wobei weiss zu meist noch etwas günstiger ist.

Wenn ihr bei den Abrissarbeiten noch mit dem elektrischen Stemmhammer den Betonboden entfernt, dann wird es richtig laut.

Dabei ist auch als Heimwerker mit gelegentlicher Nutzung ein Gehörschutz eine sinnvolle Sache. Den könnt ihr direkt am Helm anbringen.

Die Arbeitsschutzvorschriften beruhen durchaus auf Erfahrungen aus vergangenen Arbeitsunfällen. Die gilt es doch zu vermeiden – Auch die Langzeitfolgen.

Das 3M Peltor Sicherheitssytem ist also variabel, je nach Anforderung könnt ihr die Teile so aufsetzen wie ihr es braucht.

Staubschutzmaske mit gutem FFP2 Filter

Es ist nicht so, dass man immer und bei jedem Mauerdurchbruch mit dem Vorschlaghammer eine Atemmaske braucht. Genauso wenig, wenn ihr Möbel mit dem Hammer zerschlagt.

Aber manche Wände haben eine so poröse Gipswandschicht dran, dass es wirklich wie die Hölle staubt. Oder an der Mauer klebt noch alte Glasfasertapete. Auch wenn du beim Einschlagen der Wand die feinen Härchen nicht siehst, sind sie trotzdem da.

Hier stelle ich die Staubschutzmaske X-plore von Dräger mit der Schutzleistung FFP2 vor.

39%
Dräger X-plore 1320 V FFP2 Atemschutzmaske mit Ventil | 10 St. | Einweg-Staubmaske gegen...*
  • FFP2: Die Feinstaubmaske bietet effektiven Atemschutz gegen gesundheitsschädliche feste und flüssige Partikel / Aerosole wie...
  • CoolMAX Ventil: Ausatemluft wird schnell abgeführt und eine angenehme Kühle unter der Maske bleibt erhalten - Die CoolSAFE...
  • Sicherheit und Komfort: Durch die spezielle Form, weiche Materialien, das Nasenpolster und die flexible Nasenklammer kann die...

Letzte Aktualisierung am 18.07.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

(FFP2=Schutz vor gesundheitsschädlichen Stäuben, Tröpfchen und Rauch, Quelle: Uvex)) Für Asbest-Arbeiten und ähnlichen krebserzeugenden Stoffen braucht ihr eine andere Schutzmaske

Werkzeuggürtel mit Nagetaschen und Hammerschlaufe

Werkzeuggürtel gehören zur Sicherheitskleidung, weil es sicherer ist mit beiden Händen die Leiter hoch zu steigen, als mit einer Hand den Hammer fest zu halten und die Nägel im Mund zu verstauen.

 

kwb zweiteiliger Werkzeug-Gürtel Leder mit 7 Fächern, Nagel-Tasche, Messertasche, Hammerhalter und...*
  • Werkzeug-Tasche in Schwarz mit Nylon-Gürtel zum Umhängen. 7 offene Fächer für Nägel und Zubehör (4x groß, 3x klein). Mit...
  • Profi Werkzeug-Gürtel, vielseitig einsetzbar für Handwerk, Auto, Fahrrad oder Garten, Elektriker, Zimmermann, Dachtdecker,...
  • Werkzeug-Gürteltasche mit 5 cm Breite, dank flexibler Länge von 75 cm bis 135 cm nicht nur für Herren, sondern auch für junge...

Letzte Aktualisierung am 18.07.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die meisten Handwerkerprofis haben einen verstellbaren Werkzeuggürtel umgeschnallt. So hat man immer das wichtigste Standardwerkzeug dabei. z.B.: kwb 2-teilige Werkzeugtasche 906810 (aus Leder, mit Messertasche, Nageltasche, Hammerhalter und Gürtel aus Nylon)

Typische nicht empfehlenswerte Notlösungen sind:

  • Der Schraubenzieher wird in die rückwertige Hosentasche gesteckt, am besten noch mit der Spitze nach oben. Das kann bei einem Sturz böse enden.
  • Der Hammer wird in die Hosengürtelschlaufe gesteckt, was für unter der Leiter stehende Kollegen recht schmerzhaft werden kann.
  • Schraubenschlüssel und Hammer in der Hand und so schwierige Stellen hochklettern
  • Nägel im Mund oder in der Hemdtasche verstaut. usw.

Ja – Werkzeuggürtel dienen der Arbeitssicherheit und machen viele Arbeiten zeitsparender, weil  man nicht ständig mit dem Werkzeug-Ablegen und -Zusammensuchen oder Reichen-Lassen beschäftigt ist.

Zur Sicherheitskleidung gehört auch eine gute Arbeitshose

Es gibt unendlich viel Arbeitshosen, Sicherheitshosen, mit Latz und ohne Latz. Die Schnitzschutzhosen habe ich mir hier nicht angesehen, das ist was für Holzfäller und den Gartenbau. Wir wollen Mauern durchbrechen.

Hier zeige ich euch die „Industry 300 Bundhose Arbeitshose von DICKIES. Perfekt für Umbau und Abrissarbeiten in Haus und Hof.

Diese Arbeitshose gibt es in den Farben Khaki, Schwarz, Grün, Blau, Marineblau, Weiß…

Zudem hat die Arbeitshose viele gute Bewertungen erhalten. Hier fiel besonders auf, dass es so gut wie keine schlechten Bewertungen fast alles lag bei 4 oder 5 von 5 Punkten und das bei 130 Bewertungen, das ist ein sehr guter Wert. Die Kunden waren sowohl von der Passform als auch von der Stabiliät und den Taschen überzeugt.

44%

Letzte Aktualisierung am 18.07.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Merkmale der DICKIES Industry 300 Arbeitshose

Der elastische Bund sorgt für eine gute Passfom in allen Größen. Di breiten Gürtelschlaufen für stabile Gürtel an die man noch allerlei dranhängen kann. Eingriff mit Knopf und Reißverschluss. Sehr praktisch: ein Schlüsselring mit Schlüsseltasche rechts.

2 Seitentaschen,2 Gesäßtaschen mit Balg und Klettverschluss, eine doppelte Zollstocktasche. Cargo- und Handytasche rechts und eine Cargotasche mit Stiftfach links. Sehr gut finde ich die Hammerschlaufe links und die Kniepolstertaschen.

Das Material ist aus 65%Polyester und 35%Baumwolle. Das ist für Arbeitshosen üblich und sehr strapazierfähig. Die 300g/m² sind ein gutes Stoffgewicht und versprechen eine hohe Festigkeit. Viele Stoffgrammaturen liegen darunter.

Alles in allem eine klare Kaufempfehlung.

Sicherheitsvorschriften und Empfehlungen für die Baustelle

In dem Video zur Unterweisung von Arbeitsschutzmaßnahmen auf der Baustelle kommt eben auch die Sicherheitskleidung zum tragen.

Die Zeichnungen sind gut gemacht und selbsterklärend. Wenn sich einige Mitarbeiter mehr oder weniger passiv weigern bestimmte Sicherheitskleidungsteile zu tragen, kann dieses Video vielleicht noch mal motivierend sein.

Das Video zu den Unterweisungen im Arbeitsschutz wurde von der Peter Ahrens Bauunternehmen GmbH hochgeladen und sie bedanken sich: mit freundlicher Erlaubnis der ILO – International Labour Organisation, Schweiz und der ISSA – International Social Security Association, Schweiz.
Zeichnungen: Liesbeth Beckers, Hasselt, Belgien – www.leesbat.com

Links zum Arbeitsschutz:

Viele der Bilder finden sich in dem PDF von der ILO mit dem Titel: „Preventions throug pictures in construction“ frei übersetzt etwa Prävention durch Bilder in der Baustellenarbeit.

Was die internationale Arbeitsorganisation (ILO) noch so macht, erfährst du hier: http://www.ilo.org/berlin/wir-uber-uns/lang–de/index.htm

Das Arbteitsschutz-Portal bietet sehr viele Nachrichten, Hinweise, Videolinks zum Thema an. https://www.arbeitsschutz-portal.de

Gute Sicherheitskleidung zu kaufen rechnet sich

Das sind meine Empfehlungen für eine gute und sichere Arbeitskleidung für die Baustelle.

Alle hier vorgestellten Teile, ob die Sicherheitsschuhe mit Durchtrittsschutz, der Sicherheits-Bauhelm mit Schutzbrille und Ohrschutz, FFP2 Atemschutzmaske und die feste Arbeitshose. Das sind alles gute Produkte mit denen die bisherigen Käufer in der Regel sehr zufrieden waren.

Am Ende rechnet es sich für den eigenen Arbeitsschutz zu sorgen, da dich jeder Arbeitsunfall Geld und oder Zeit kostet.

In Sicherheitskleidung zu Investieren und diese dann auch zu tragen ist für den Arbeitgeber, Auftraggeber und Arbeitnehmer, Auftragsnehmer und den ambitionierten Heimwerker ökonomisch sinnvoll und richtig im Sinne der Verantwortung für die Gesundheit der Arbeitskräfte, aber auch im Sinne der Erhaltung der eigenen Gesundheit und Arbeitsfähigkeit.