Hier beschreibe ich den KNIPEX Bolzenschneider 71 72 910 mit Mehrkomponenten-Hüllen und mit einer Länge von 910 mm. Für eine besonders starke Hebel-Schneidekraft. Perfekt für die Baustelle: Weiter unten gehe ich ausführlich auf das Produkt ein.

Hier kannst du den KNIPEX Bolzenschneider bestellen:

3%
KNIPEX 71 72 910 Bolzenschneider mit Mehrkomponenten-Hüllen 910 mm*
  • Schneidleistung bis 48 HRC Härte
  • Robuste Schneiden zusätzlich induktiv gehärtet, Schneidenhärte ca. 62 HRC
  • Robuste Schneiden zusätzlich induktiv gehärtet, Schneidenhärte ca. 62 HRC

Letzte Aktualisierung am 5.06.2020 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Diesen Bolzenschneider gibt es noch in den 490 mm und 610 mm Varianten. Aber für die groben Arbeiten auf der Baustelle würde ich bei der 910 mm Ausführung bleiben.
Nun zu den Bolzenschneider Details:

Der Bolzenschneider KNIPEX 71 72 910 im Detail

Nun zeige ich einige besondere Vorzüge des KNIPEX  Bolzenschneiders*:

  • Der KNIPEX Bolzenschneider hat eine Schneidleistung bis 48 HRC Härte.
  • Die robusten Schneiden sind zusätzlich induktiv gehärtet mit einer Schneidenhärte ca. 62 HRC
  • Beim zuklappen mit Schwung bringt der angeschmiedete Anschlag mit Dämpfer noch etwas Komfort
  • Weil das Kopf- und Gelenkteil sehr flach gearbeitet ist, kommt man gut an viele schwer zugängliche Stellen.
  • Die Schenkel des Bolzenschneiders sind ergonomisch abgewinkelt damit du zügig und arbeiten kannst ohne zu schnell zu ermüden.
  • Die fast unverwüstlichen Mehrkomponenten Griffhüllen bieten einen sicheren rutschfesten Griff
  • Die Bolzenschneider kann mit Hilfe der Exzenterschrauben sehr präzise eingestellt werden. 12 Stufen.
  • Die professionelle Abstimmung von Schneidenwinkel und Übersetzungsverhältnis liefert ein perfekte Schneideleistung bei vergleichsweise geringem Kraftaufwand.
  • Mit 5 kg Gewicht ist der KNIPEX Bolzenschneider kein Leichtgewicht, sondern etwas fürs Grobe.
  • Der Messerkopf ist verschraubt und bei Bedarf auswechselbar.
  • Das Messer ist aus Chrom-Vanadin-Hochleistungsstahl, geschmiedet & ölgehärtet
  • Das Gelenk ist aus Spezial-Werkzeugstahl geschmiedet
  • Die großen Schenkel sind aus Stahl-Rohr und pulverbeschichtet für lange Haltbarkeit

 

Einer der größten Vorteile des 900 mm Models liegt in der Länge der Schenkel. Sie bieten nicht nur eine sehr hohe Schneideleistung, weil die Hebelwirkung so groß ist, sondern auch: Der Aufbau des Bolzenschneiders ermöglicht es mit einem Fuß auf einem Schenkel zu stehen und mit beiden Händen den anderen Schenkel zurück zu ziehen für einen maximalen Schneidedruck bei besonders harten Stahlstreben.

Alles in allem ein sehr guter Bolzenschneider. KNIPEX ist eine Werkzeugmarke* mit sehr gutem Ruf.

Ich denke zu einer guten Abrisswerkzeug Ausrüstung gehört neben einem guten und hochwertigen 10 kg Vorschlaghammer auch eine XXL-Brechstange, ein entsprechendes Peddinghaus Nageleisen und ein sehr guter Bolzenschneider, mit dem man auch die Abbrucharbeiten lösen kann. Gerade beim Abtrennen von unter Umständen kleineren Metall-Teilen und Krampen mit dem Bolzenschneider solltet ihr sicherheitshalber eine Schutzbrille tragen. Durch den immensen Schneidedruck können die Reste wild durch die Gegend fliegen.